Art der Veranstaltung
Vortrag / Lesung

Biodiversitätsschonende Landnutzung in Suriname und Haiti

Veranstaltungsdatum
Mi., 18.05.22, 19:00 - 20:15
Zusammenfassung

Suriname und Haiti: Die beiden Länder könnten unterschiedlicher kaum sein.
Suriname ist eines der waldreichsten Länder der Welt,
Haiti eines der am stärksten von Entwaldung betroffenen,
wo kaum noch natürlicher Wald vorhanden ist.
In beiden Ländern versucht die Tropenwaldstiftung OroVerde in enger
Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung durch nachhaltige
Landnutzung die Biodiversität zu erhalten.

Ausführliche Beschreibung

Ein Zoom-Vortrag der Alexander-Koenig-Gesellschaft aus der Reihe "Wege aus der Krise - Möglichkeiten biodiversitätsschonender Landnutzung"

Die Zugangsdaten finden Sie auf dieser Webseite.

Landschaft

Kontakt

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern