Ökumenischer Pilgerweg am Rande des Braunkohle-Tagebaus

Event date
Sa., 08.07.17, 16:00 - 21:00
Detailed description

Der Evangelische Kirchenkreis Jülich & der Diözesanrat des Katholischen Bistums Aachen laden ein, den Pilgerweg "Bewahrung der Schöpfung" am  Rande des Braunkohle-Tagebaus mitzugehen. Der Weg: Neu-Immerath --> Keyenberg --> Alt-Immerath. In Immerath wird der Dom Station sein, dessen Sprengung RWE für Anfang des Jahres 2018 angekündigt hat. Wer hinfahren möchte kann sich bei Udo Wernick melden, der eine gemeinsame Anreise organisiert (udo.wernick [at] t-online.de).
Mehr Infos und Programm
Zukunft statt Braunkohle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Mitmach-Kalender auf bonn4future.de ersetzt den Bonn im Wandel-Kalender. Dieser Termin wurde von bonnimwandel.de importiert.

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern