Bonn4Future unterstützen

Content

Liebe Menschen in Bonner Organisationen, Unternehmen und Initiativen,

2019 war ein Jahr des Aufbruchs. Mehr Menschen als je zuvor sind auf die größte Herausforderung unserer Zeit aufmerksam geworden: den Klimawandel. Aber der Klimawandel ist auch eine große Chance. Wir können zeigen, dass es uns gemeinsam gelingt, Bonn wirklich fair und nachhaltig zu machen.

2020 haben wir das Mitwirkungsverfahren "Bonn4Future - Wir fürs Klima" gestartet. Es kommt aus dem Herzen der Zivilgesellschaft und wird in Kooperation mit der Stadtverwaltung entwickelt. Unser Ziel: Eine Kultur der Kooperation zwischen Zivilgesellschaft, Politik, Stadtverwaltung und gesellschaftlichen Akteur*innen, eine gute Verständigung über die besten Ideen und Wege wie Bonn klimaneutral, lebenswert und fair wird.

Warum Bonn4Future?

Nach neun Jahren Arbeit als Transition Town Initiative Bonn im Wandel und vielen positiven Beispielen deutschland- und weltweit sind wir überzeugt: Bürgerinnen und Bürger möchten mitarbeiten an der Zukunft ihrer Stadt und sie mitgestalten. Bislang fehlen aber gute Prozesse und die Kapazitäten dafür. Dafür gibt es jetzt „Bonn4Future – Wir fürs Klima“. Initiiert wurde das Verfahren von der Klimawache Bonn und Bonn im Wandel e.V..

Damit Bonn bis 2035 klimaneutral wird, brauchen wir nun das Know-How und die Erfahrungen der Zivilgesellschaft, der Politik und Verwaltung, der Bürger*innen, die sich bisher noch nicht beteiligt haben aber auch der Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Bonn4Future schafft den Rahmen für die konstruktive Zusammenarbeit der unterschiedlichen Akteur*iinnen. Es könnte der Beginn eines gemeinsamen Prozesses sein, der uns zu viel mehr befähigt als wir uns heute vorstellen können.

Wie unterstützen?

Durch eure ideelle Unterstützung signalisiert ihr: Wir finden wichtig, was ihr macht!

Wir sind darauf angewiesen, dass viele Menschen und Organisationen ihre Erfahrungen, Know-How und Ideen in den Prozess einbringen. Gerne binden wir euch auch in den Aufbau und des Kommunikationsnetzwerks ein. Sprecht uns gerne an: kontakt [at] bonn4future.de

Unterstützen

Öffentliche Informationen

Nur eine Datei möglich.
100 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: gif, jpg, jpeg, png.

Nicht-öffentliche Informationen