Bilder-Karussell (oben)

Dietrich Kolk 08.08.2021

Gemeinschaftsgarten Vilich-Müldorf

Slogan
Gemeinsam zu mehr Selbstversorung
Logo
Gemeinschaftsgarten Vilich-Müldorf
Kurzer Anrisstext

Wir wollen die Praxis von Gemüse- und Obstbau weitergeben, Freude am Gärtnern haben und zu unserer Selbstversorgung beitragen. Die Kistenbeete werden jedes Jahr neu vergeben.
Das Gelände ist ein von der LEG über Wohnen im Quartier e. V. gepachteter Teil des Grundschulbaugeländes am Müldorfer Anger.
Ein alter Baumbestand, unter anderem zwei über 60 Jahre alte Kirschbäume, Gebüsche mit Brombeeren, Kistenbeete, ebenerdige Beete und ein Tomatentunnel sowie ein Wildpflanzen- und Kräuterrrandsteifen zeichnet den Garten aus. Neuerdings wissen wir auch, dass viele Totholz liebende Insekten bei uns eine Heimat haben.

Ausführliche Beschreibung

Wer wir sind

Wir sind eine Gruppe von Menschen aus Vilich-Müldorf und Umgebung, die seit 2008 einen Gemeinschaftsgarten aufbaute und bewirtschaftet.

Unsere Entstehungsgeschichte

Gegründet 2008 mit Unterstützung der Bürgerstiftung Bonn und Wohnen im Quartier e. V. Seitdem in wechselnder Besetzung durchgehend bewirtschaftet.

Unsere Angebote

  • Gemeinsam gärtnern für die Aktiven und ihre UnterstützerInnen.
  • Oase der Ruhe, der Kultur und des Naturgenusses für alle
  • einfache Sitzgelegenheiten 
  • Trittstein für die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren

So kannst Du dich engagieren

mitarbeiten

gelegentlich mithelfen

den Ort nutzen und ein Auge für die pflegliche Benutzung haben

Adresse

  • Ort
    Adresse
    Müldorfer Anger, 53229 Bonn, Deutschland
  • Zusätzliche Infos zum Ort
    Nordwestende

Kontakt

Themen

Ernährung

17 Ziele

Image
SDG 2: Kein Hunger
Image
SDG 4: Hochwertige Bildung
Image
SDG 9: Innovation und Infrastruktur
Verantwortlich für den Inhalt auf dieser Seite: Gemeinschaftsgarten Vilich-Müldorf

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern