GreenDrinks Bonn

Slogan
GreenDrinks Bonn ist eine informelle Networking-Gruppe für Nachhaltigkeit, Umwelt & Green Business
Logo
Logo green drinks
Kurzer Anrisstext

((English below))
Wir möchten Menschen, die im Umwelt- und Nachhaltigkeitsbereich arbeiten oder sich dafür interessieren, verknüpfen und lokale Nachhaltigkeitsakteure und Initiativen sichtbar machen. GreenDrinks ist international ausgerichtet und unsere Treffen sind bilingual auf Deutsch & Englisch.

Hinter “green” verbergen sich Menschen, die sich für Nachhaltigkeit engagieren. Drinks steht für die informellen anregenden und entspannten Treffen an wechselnden Orten im Stadtgebiet. Am Anfang gibt es meist einen Impuls zu einem bestimmten Thema oder Projektvorstellung, um eine Diskussion anzuregen.

GreenDrinks Bonn is an organic, self-organizing networking group and part of the international Greendrinks network.

It's a relaxed monthly social where professionals and individuals interested in the environment and sustainability can mingle, share insights, inspire and delight each other. Our goal is to connect local changemakers and the international community. The meetings are therefor bilingual EN/DE. At the beginning, we often have a speaker or a theme for the evening to help stimulate discussion, but the bulk of the evening is freeform and random.

Ausführliche Beschreibung

Wer wir sind

Wir sind Teil des Green Drinks International Netzwerks, eine globale Bewegung, die ihren Ursprung in London hat und aktuell in über 300 Städten weltweit aktiv ist. Die lokale Steuerungsgruppe besteht derzeit aus Fritz Pieper, Sandra Prüfer & Dietrich Kolk.

We are part of the of international GreenDrinks movement which originated 1989 in a Pub in London. GreenDrinks is currently active in more than 300 cities worldwide. Members of the local steering group are Fritz Pieper, Sandra Prüfer and Dietrich Kolk.

Unsere Entstehungsgeschichte

GreenDrinks ist 1989 in einem Londoner Pub entstanden. GreenDrinks Bonn wurde 2017 im Vorfeld der UN Klimakonferenz (COP23) in Bonn gegründet als eine gemeinsame Initiative von Bonnections, Unity Effect e.V./ Tannenbusch House und dem Bonn Energy & Environment Roundtable (BEER).

GreenDrinks Bonn was founded in 2017 ahead of the COP23 climate conference in Bonn as a joint initiative by Bonnections, Tannenbusch House/Unity Effect e.V. and the Bonn Energy & Environment Roundtable (BEER).

Unsere Angebote

Wir treffen uns in der Regel am 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr an unterschiedlichen Orten im Stadtgebiet, um lokale Unternehmen und die wachsende Nachhaltigkeitsszene zu unterstützen.

We usually meet the 2nd Tuesday of the month (7-9 pm) at different venues to support local businesses and Bonn's growing sustainability ecosystem.

So kannst Du dich engagieren

Wir sind eine offene Gruppe. Jede*r kann an einem GreenDrinks Treffen teilnehmen, sich engagieren, Ideen vorschlagen, sehr gerne auch Mitglied des Orga-Teams werden.

Green Drinks is mostly for people working on environmental issues, but anyone can come -- people from environment groups, business, government, academia and as individuals. There is no 'us and them'.

Kontakt

17 Ziele

Image
SDG 7: Erneuerbare Energie
Image
SDG 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden
Image
SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Verantwortlich für den Inhalt auf dieser Seite: GreenDrinks Bonn

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern