Multimedia header

-

SoLaWi Bonn/Rhein-Sieg e.V.

Slogan
Wir übernehmen solidarisch Verantwortung für einen landwirtschaftl. Betrieb & teilen uns die Ernte.
Logo
SoLaWi Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Summary

Wir möchten eine kleinbäuerliche, diversifizierte, ökologische, Boden aufbauende und Artenvielfalt fördernde Landwirtschaft unterstützen und solidarisch finanzieren. Indem wir den Lebenmitteln ihren Preis nehmen, geben wir ihnen ihren Wert zurück. Die Menschen rücken wieder näher an die Produktion heran, helfen mit auf dem Acker und erfahren, was es bedeutet, Lebensmittel anzubauen.

Detailed description

Wer wir sind

Wir sind die erste solidarische Landwirtschaft in Bonn, gegründet 2013 als ein Projekt von "Bonn im Wandel". Inzwischen sind wir ein eigener Verein mit über 600 Mitgliedern, knapp 240 Haushalte teilen sich die Ernte von unserem landwirtschaftlichen Betrieb in Bornheim-Roisdorf.

Unsere Entstehungsgeschichte

Initialzündung war ein World Cafe Anfang 2012, als Bonn im Wandel gerade im Entstehen war. Dort gründete sich die Gruppe "Nachhaltige Lebensmittelversorgung für Bonn" - aus der sowohl die SoLaWi, als auch der verpackungsfreie Laden "Freikost Deinet" in Duisdorf hervorgingen.

How to get involved

Indem man Mitglied wird und einen Ernteanteil bezieht - oder auch ohne Ernte einfach "nur" ehrenamtlich mitwirkt. Das Wirtschaftsjahr beginnt im März, wer eine Ernteeinheit möchte, sollte sich davor über unser Info-Postfach auf die Interessent:innenliste setzen lassen und kann dann bei der Beitragsrunde mitmachen.

Adresse

  • Location
    Address
    Fuhrweg 69, 53332 Bornheim-Roisdorf
  • Wheelchair
    Yes

Kontakt

Topics

Ernährung

SDGs

Image
SDG 2: Kein Hunger
Image
SDG 15: Leben an Land
Verantwortlich für den Inhalt auf dieser Seite: SoLaWi Bonn/Rhein-Sieg e.V.

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern