Event types
Besichtigung / Führung / Exkursion

Der Biohof Bursch - Wie arbeitet, pflanzt und düngt ein großer Biogemüsebauer?

Event date
Mi., 21.09.22, 16:00 - 17:30
Location
Bornheim-Waldorf
Summary

Auf der Führung über die Felder erfahren Sie, wie biologisch dynamischer Anbau funktioniert. Dabei spielen Gründüngung, Flächenkompostierung, Blühstreifen, die Präparatearbeit nach Rudolf Steiner und die hohe Diversität der angebauten Kulturen eine wichtige Rolle.

Detailed description

Ein Thema, das den Biohof ebenfalls sehr beschäftigt, ist der Klimawandel und seine Auswirkungen. Grundlage allen Schaffens auf dem Hof ist der Boden. Sie erhalten einen Einblick, warum der Boden so gut ist und was auf dem Biohof gemacht wird, damit das so bleibt.

Der Biohof Bursch in Bornheim-Waldorf besteht seit 1964. Damals hat Heinrich Bursch seinen Betrieb auf Bioanbau umgestellt. 1994 erhielt er für seine Pionierleistung in der Biobranche das Bundesverdienstkreuz. Mittlerweile wird auf dem Hof in der dritten Generation biologisch angebaut, seit 2007 sogar biologisch dynamisch.

Veranstalterin: VHS Bonn

Eintritt / Kosten

  • Costs
    8 Euro

Kontakt

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern