Fahrradexkursion über Feldwege mit der Biostation

Event date
Fr., 18.06.21, 15:00 - 18:00
Detailed description

Was: Gemeinsame Fahrradexkursion mit der Biostation
Wann: Freitag, den 18.6. ab 15 Uhr
Wo: Zwischen Friesheim und Borr /Scheuren, Anmeldung siehe unten
Nach langer Zeit findet am Freitag 18.6.2021 wieder eine Führung der Biostation statt!

Die dreistündige kostenfreie Fahrradexkursion über Feldwege zwischen Friesheim und Borr/ Scheuren beginnt um 15 Uhr und ist Teil unseres Postcode Lotterie Projektes. Gemeinsam mit den Landwirten im Rhein-Erft-Kreis legen wir Blühflächen an, um die Artenvielfalt im Acker zu fördern.

Mit dem Fahrrad besuchen wir Landwirte, lassen uns ihre Arbeit erklären und schauen, wer von den Naturschutzmaßnahmen profitiert. Treffpunkt: Erftstadt-Friesheim, Haltestelle Weiße Burg, Weilerswister Straße Führung: Dr. Bernhard Arnold, Dipl.-Biogeogr. Karina Jungmann, Dr. Matthias Schindler Corona-Hinweise: Es gelten die aktuellen Bestimmungen. Ein Mund-Nasenschutz ist dann zu tragen, wenn von den Rädern abgestiegen wird und die Gruppe zusammenkommt.

Die Exkursion erfolgt in Kleingruppen und die Teilnehmerzahl ist begrenzt,* so dass eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich ist. * Anmeldung bitte ausschließlich unter: Anmeldung [at] biostation-bonn-rheinerft.de unter Angabe Ihrer Kontaktdaten zur Rückverfolgung (Post- und Mailadresse sowie Telefonnummer).

Veranstalter:in:
Biostation Bonn

Der Mitmach-Kalender auf bonn4future.de ersetzt den Bonn im Wandel-Kalender. Dieser Termin wurde von bonnimwandel.de importiert.

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern