Forum Globales Lernen NRW - Nebenbei über die Welt Lernen

Event date
Do., 29.11.18, 11:00 - 16:30
Detailed description

Nebenbei über die Welt lernen

Ansätze und Methoden des informellen Lernens

Wann: Donnerstag, 29.11.2018; 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Wo: Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW, Bonn

Alle Infos unter www.eine-welt-netz-nrw.de/forum_globales_lernen

Das Lernen über die Welt geschieht oft ganz gezielt in pädagogischen
Situationen in Schulen oder anderen Bildungseinrichtungen. Geht es aber auch
einfach so „nebenbei“? Im Alltag, bei Freizeitaktivitäten oder im Spiel? Lassen
sich hier vielleicht Menschen erreichen, die sonst nicht freiwillig an
Veranstaltungen teilnehmen oder in der Schule mitmachen müssen?
Methoden des informellen Lernens oder des Casual Learning (Bildung an Orten,
wo sich Menschen ohnehin aufhalten) versuchen dies auf vielfältige und
kreative Art und Weise. Sie erweitern die Palette des Globalen Lernens, bieten
sich insbesondere für den „Erstkontakt“ mit globalen Zusammenhängen an und
können im Kontext von Kampagnen und Öffentlichkeitsarbeit gut genutzt
werden. Aber auch in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen kann ein
„Nebenbeilernen“ z.B. in Pausen andere Lernformen gut ergänzen. Das Forum
Globales Lernen möchte Ansätze und Methoden vorstellen und diskutieren.
Als Referent*innen begrüßen wir Elisa Schwemmle von finep aus Baden-
Württemberg und Tobias Thiel von der Jungen Akademie Wittenberg aus
Sachsen-Anhalt.

 

Der Mitmach-Kalender auf bonn4future.de ersetzt den Bonn im Wandel-Kalender. Dieser Termin wurde von bonnimwandel.de importiert.

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern