Hambacher Wald | 66 Monate | Pflanzen statt baggern!

Event date
So., 13.10.19, 11:30 - 15:30
Detailed description

Bild könnte enthalten: BaumPflanzen statt Baggern!

Im Rahmen des 66. Waldspaziergangs mit Michael Zobel und Freunden am 13. Oktober wollen wir mit einer Pflanzaktion auf die akute Bedrohung für den Hambacher Wald aufmerksam machen. Wie die Studie „Hambacher Forst in der Krise“ bestätigt, droht der Wald durch den Tagebau auszutrocknen. Deswegen werden wir mit dem Spaten den ersten Schritt zur Verbesserung der Situation selber in die Hand nehmen. An diesem Tag werden wir junge Bäume an der Rodungskante pflanzen, sinnbildlich für die 500m Pufferzone, die der Wald zum Schutz braucht. Kommt bitte alle in rot und bringt Spaten, Gießkannen und Wasser mit!

http://naturfuehrung.com/hambacher-forst/

https://www.facebook.com/events/697249790793921/

Für die Anreise mit der Bahn:

ab: 09:55 Uhr: Bonn-Bad Godesberg (von Gleis 2), mit RE 5 (RXX) über Bonn UN-Campus und Bonn Hbf -> Richtung Köln/Wesel Bf

ab: 10:40 Uhr: Köln Hbf (von Gleis 11) mit S-Bahn S13 -> Richtung Düren Bf

Ankunft ist um 11:09 Uhr in Buir (Gleis 2), Bf Kerpen-Buir.

Von dort aus sind es etwa 20 Minuten zu Fuß über die Mahnwache bis zum Treffpunkt am Kieswerk Collas. Ab dem S-Bahnhof in Buir gibt es meistens auch einige private Shuttle-Fahrzeuge, die zum Treffpunkt fahren. Festes Schuhwerk und ausreichend Flüssigkeit (auch für die jungen Bäume) nicht vergessen!

Die Rückfahrt ist um 15:10 h (und dann immer stündlich um 16:10 h, 17:10 h usw.) ab S-Bf Kerpen-Buir in Richtung Köln.

Wir lassen nicht locker – und: Hambi bleibt!

Veranstalter: Buirer für Buir

 

???

 

 

Der Mitmach-Kalender auf bonn4future.de ersetzt den Bonn im Wandel-Kalender. Dieser Termin wurde von bonnimwandel.de importiert.

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern