eine Person setzt junge Salatpflanzen in die Erde

Foto: Greta Hoffman, Pexels

Themenseite Ernährung

Term description

In den letzten zehn Jahren ist viel passiert in Sachen Ernährung in Bonn. Es gibt immer mehr Bauernmärkte, Marktschwärmer, solidarische Landwirtschaften, verpackungsfreie Läden, vegane Restaurants, Foodsaver, Gemeinschaftsgärten, ... Das ist auch dringend nötig. Denn unser Ernährungssystem verursacht 25 % der Klimabelastung. Überdüngung und Monokulturen auf den Äckern machen Insekten und Singvögeln zu schaffen. Und wir sind viel zu sehr abhängig von globalen Handelsströmen. Es muss also noch viel mehr passieren, bis es auch in Bonn leckeres Essen aus einer intakten Natur für alle gibt. Hier erfahrt ihr, was schon läuft, wer schon aktiv ist, was ihr tun könnt und wie aus vielen guten Ideen, Initiativen und Unternehmen eine Bonner Ernährungsstrategie werden könnte. Herzliche Einladung zum Stöbern und Mitmachen.

Artikel zum Thema Ernährung

Termine zum Thema Ernährung

März

Mit der Kampagne wirbt die Stadt Bonn für regionale und saisonale Lebensmittel und für einen bewussten Einkauf.

Di., 14.03.23, 18:00 - 20:00
Adresse
VHS in Bad Godesberg, Am Michaelshof 2, 53177 Bonn

Welche Auswirkungen haben zwei EU-Rechtsreformen, die für 2023 geplant sind und die die Weitergabe von Vielfaltssaatgut einschränken?

Di., 21.03.23, 18:00 - 20:00
Adresse
VHS in Bad Godesberg, Am Michaelshof 2, 53177 Bonn
Mai

Die offenen Gartentreffs dienen sowohl der Pflege als auch dem Strukturaufbau des Gartens. Gärtnermeister Dominik Block führt vor Ort einen Dialog mit den Teilnehmenden und leitet

Mi., 10.05.23, 17:00 - 19:00
Adresse
Mülheimer Platz 1, 53111 Bonn

Jetzt Stadtwandel-News abonnieren

Unterstütze Bonn im Wandel

Unterstütze uns mit einer Spende oder werde Fördermitglied!

Jetzt Wandel fördern